Sonntag, 20. November 2011

Backmischung im Glas

Ich war zum Geburtstag meiner Cousine eingeladen. Da wir uns in den letzten Jahren nur selten und kurz gesehen hatten, war es schwierig etwas persönliches zu finden, was ich ihr schenken kann. Sie erwähnte aber mal, dass sie gern was selbst macht in der Küche, Schnäpse oder Konfitüren.

Also habe ich folgendes gebastelt:



Darin ist von unten nach oben in einem 800ml Glas:
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Haferflocken
  • 5 kleine Packungen Smarties
  • 100 g Schokoladenchips
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g weißer Zucker
  • gestiftelte Mandeln bis das Glas voll ist
Alle Angaben sind ca. Angaben!
  1. Um die Backmischung zu verwenden, alles in eine Schüssel geben, 1 Ei und 150g geschmolzene Butter sowie Vanillearoma dazu.
  2. Dann ca. 1 TL große Haufen auf ein Backblech setzen und bei 175°C ca. 10 Min. backen.
Ich habe noch ein zweites Glas versucht und habe dort zuerst den weißen und dann den braunen Zucker eingefüllt. Da die Körnung aber feiner ist, ist der Zucker durch die anderen Schichten gesickert.

1 Kommentar: