Freitag, 4. November 2011

Spaghetti, Pesto und gefülltes Hähnchen


Zutaten:
  • 200g Spaghetti
Für die Hähnchenbrust:
  • 2 Hähnchenbrust
  • 2 Scheiben Käse
  • 2 EL Spinat (TK und aufgetaut oder frisch und blanchiert)
  • Salz
  • Pfeffer
Für das Pesto:
  • 1 Topf Basilikum
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g geriebener Hartkäse
  • 6-8 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  1. Hähnchenbrust abwaschen, trocken tupfen und eine Tasche einschneiden.
  2. Tasche salzen und pfeffern, die Käsescheibe hineinlegen und 1 EL Spinat hineingeben, mit Zahnstochern verschließen, scharf anbraten und in dem Backofen nachziehen lassen, bis die Hähnchenbrust gar ist.
  3. In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung im Slazwasser kochen.
  4. Für die Zubereitung des Pesto die Basilikumblätter abzupfen und in ein Stabmixergefäß füllen. Pinienkerne, 1 Knoblauchzehe abziehen, Hartkäse, Salz, Pfeffer und Olivenöl dazu geben und mit den Stabmixer zerkleinern.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen