Freitag, 16. Dezember 2011

Staudensellerie-Auflauf

Aufläufe eignen sich gut um Reste zu verwerten. Ich habe einen Auflauf kreiert, der indisch sein sollte. Und das war er auch!


Zutaten:
  • 1 Bund Staudensellerie
  • 5 braune Champignon
  • 1 Handvoll TK Spinat
  • 1 Tasse Reisnudeln
  • 1 Hähnchenbrust
  • Butter
  • Mehl
  • 125 ml Brühe
  • 50 ml Milch
  • 1 Schmelzkäseecke
  • Pfeffer
  • Salz
  • Kurkuma
  • Zitronenöl
  • Balsamicoessig
  1. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Staudensellerie waschen, Fäden rausziehen und klein schneiden. Champignon in Scheiben schneiden. Beides mit den Spinat in die Pfanne geben und 5 Min. garen.
  2. Hähnchenbrust waschen und in Würfel schneiden, zu den Gemüse geben.
  3. Das Gemüse mit Mehl bestäuben und mit der Brühe ablöschen, Milch dazu geben und mit Pfeffer, Salz, Kurkuma, Zitronenöl und Balsamicoessig abschmecken.
  4. Die Käseecke einschmelzen lassen und die Reisnudeln dazu geben, alles in eine Auflaufform geben und gut 20 Min. bei 200°C garen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen