Dienstag, 17. Januar 2012

Coleslaw


Coleslaw - ich habe es in diversen Blogs gelesen und wollte es nun unbedingt mal ausprobieren. Da ich einiges an Kraut noch von der Stschi Suppe übrig hatte.

Zutaten:
  • 100 g Weißkohl
  • 50 g Rotkohl
  • 1 Möhre
  • 1 EL Remoulade
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Branntweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 TL Senf
  1. Möhre schälen, Weißkraut, Rotkraut und Möhre fein hobeln.
  2. Aus Remoulade, Zucker, Essig, Salz, Pfeffer und Senf eine Marinade herstellen, diese unter das Gemüse rühren und gut durchziehen lassen.
  3. Ggf. mit Kräutern garnieren. 

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen