Sonntag, 19. Februar 2012

Brownies mit Cream Cheese Topping

Es war mal wieder Zeit, ein Rezept auszuprobieren, welches ich auf einen Blog gesehen habe. Da ich sowieso noch Ideen brauchte, für meine Abschiedsrunde auf Arbeit (bye, bye) habe ich diese Cream Cheese Brownies gebacken! Lecker! Inspiriert von Evi, hier mein Rezept nfür ein Blech.


Zutaten für den Teig:
  • 150 g Butter
  • 300 g Kuvertüre
  • 200 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
Zutaten für die Mascarpone Creme:
  • 500 g Mascaqrpone
  • 1 Ei
  • 1 Pkg. Zitronenschale
  • 5 EL brauner Zucker
  1. Butter und Kuvertüre in einen Topf zerlassen und abkühlen lassen.
  2. Eier und Zucker in einer Schüssel verrühren, die Butter-Schokomasse dazu geben und das Mehl vorsichtig unterrühren.
  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
  4. Die Mascarponemasse zubereiten indem man ein Ei in einer Schüssel verquirlt.
  5. Die Mascarpone, Zitronenschale und Zucker mit den Handrührgerät unterrrühen.
  6. Auf den Brownieteig streichen. Bei 180°C ca. 45 Min. backen.

1 Kommentar:

  1. Mjami! Ein tolles Rezept. Das merk' ich mir. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen