Samstag, 12. Mai 2012

Maracujasaft

Das Rezpt habe ich mir eingeprägt, als ich vor einigen Wochen mit den Spanisch VHS Kurs einen Kochabend gemacht habe. Das Getränk ist super einfach zu machen und mit der Zugabe von Eiswürfeln auch ein tolles Sommer-Erfrischungsgetränk.




Für 1,5 Liter Maracujasaft benötigst du: 
  • 6 Maracujas
  • 1 Zitrone
  • ca. 1 Liter Wasser
  • 150 g Zucker

  1.  Die Maracujas und die Zitrone halbieren. Die Zitrone auspressen und das Fruchtfleich aus der Maracuja mit einen Löffel herauskratzen. 
  2. In ein Stabmixer geeignetes Gefäß geben und mit den Zucker gut mixen. Anschließend in einen großen Krug füllen und mit Wasser auffüllen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen