Mittwoch, 25. Juli 2012

Gemüse Tortilla

Eine Gemüsetortilla ist ein schnelles, leckeres Essen. Gerade für warme Sommertage (wo waren diese bisher nur?) ist eine leichte Tortilla genau das Richtige.



Für 2 Personen:
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Möhre
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 4 getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
  • 1 kleine gelbe Zucchini
  • 1 handvoll TK-Erbsen
  • 4 Röschen Blumenkohl, kein geschnitten
  • 4 Eier
  • 1/4 L Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Muskatnuss
  • Reisekäse
  • 2 EL TK Kräuter
  1. Die Kartoffel schälen und in Scheiben hobeln, im Salzwasser bissfest vorkochen. 
  2. Die Möhre und den Kolrabi schälen und ebenfalls in Scheieben hobeln. 
  3. Die Zuchini waschen und hobeln.
  4. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, in einer Pfanne mit Öl andünsten, die vorgekochten Kartoffelscheiben sowie die Möhre, Kohlradi und Zucchini hinzufügen und leicht andünsten. 
  5. Anschließend den Blumenkohl, die Tomaten und die Erbsen hinzufügen. 
  6. In einen Messbesser, Milch, Eier, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskatnuss und Kräuter verquirlen, 
  7. Über das Gemüse geben und mit Käse bestreuen. 
  8. Im Backofen bei Umluft ca. 15-20 Min. bei 150°C. garen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen