Mittwoch, 22. August 2012

Gemüse-Ei-Muffin

Auf der Suche nach Snacks für die Arbeit sowie gesunde Happen für Zwischendurch habe ich mich von Blogilates inspirieren lassen. 




Zutaten für 8 Muffin:
  • 6 Eier
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Tomaten
  • 3 getrocknete Tomaten in Öl
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleines Bund Basilikum
  •  Pfeffer
  • Salz
  • Curry
  • Paprikapulver
  • Rapsöl
  1. Das Gemüse waschen, putzen und in feine Würfel oder Ringe schneiden. 
  2. Die Eier schaumig aufschlagen und anschließend mit Pfeffer, Curry, Paprikapulver und ein wenig Salz würzen.
  3.  Muffinförmchen mit ein wenig Rapsöl einbinseln und ein EL von der Eimasse hinein geben. 
  4. Anschließend das Gemüse abwechselnd darauf verteilen und mit weiteren 1,5 El Eimasse bzw. solange bis diese alle ist auffüllen.
  5. Bei 200°C für ca. 20 Min im Ofen backen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen