Dienstag, 22. Juli 2014

Geldgeschenk

Hier mal wieder ein Beitrag zu Geldgeschenken. Nachdem ich ja bereits mal einen Liegestuhl gebastelt hatte habe ich mir diesmal etwas neues einfallen lassen. Auch hier war ich wieder zu einem Polterabend eingeladen, und wieder machte ich mich auf die Suche im Internet, was man diesmal Kreatives basteln könnte. Ich fand dann eine Seite, wo Anregungen gegeben wurden den Slogan "Einfahrt in den Hafen der Ehe" zu verwenden. Das habe ich als Aufhängen genommen um folgendes Geschenk zu basteln.


Du benötist dafür: 
  • 1 Segelbott aus Holz
  • eine Schatztruhe
  • Muscheln
  • blauen Dekosand
  • Reis
  • einen Karton
  • Geschenkpapier
Die meisten der Sachen habe ich bei und im Tedi gekauft, ein günstiger Laden der je nach Saison ein wechselndes Angebot u.a. an Dekoartikeln  hat.
Den Karton habe ich außen mit Geschenkpapier beklebt.
Dann habe ich das Segelboot hineingesetzt, auf der Rückseite steht "Herzlich Willkommeni m Hafen der Ehe" - das habe ich selbst noch drauf geschrieben.
Das Boot habe ich dann mit Blauen Dekosand umgeben. Daneben habe ich die Schatztruhe gesetzt. Darin ist Reis und Kleingeld. Die Muscheln habe ich drumherum gelegt.
Größere Geldscheine habe ich dann als weiteres Segel befestigt bzw. gefaltet und in die Muscheln mit rein gesteckt.
Weder der Aufwand, noch die Utensilien sind teuer, sodass ein hübsch gebasteltes Geldgeschenk immer ein tolles Geschenk ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen