Samstag, 17. Januar 2015

Meine beliebtesten Back-Posts


Ich muss zugeben, ich vernachlässige das Thema Backen. Warum? Kochen ist bei mir einfach präsenter. Man kann zum Mittag was herzhaftes kochen oder zum Abendbrot. Meist machen wir auch kein Frühstück und trinken selten Kaffee am Nachmittag. Warum sollte ich also backen?
Schade um die vielen schönen Rezepte, die es gibt.

Heute stande ich in der Küche und habe mal wieder gebacken. Der Kuchen kühlt gerade aus und muss noch verziert werden -daher müsst ihr euch noch ein wenig gedulden bist ihr Bilder und das Rezept hier sehen könnt.
Um die Wartezeit zu überbrücken, habe ich euch meine Top 4 Posts zum Thema Backen herausgesucht.

Die Backmischung ist ein super Mitbringsel für Geburtstage. Die Backmischung kann auf Vorrat vorbereitet werden. An die Schleife einfach ein Schild mit dem Rezept schreiben und schon kann nichts mehr schief gehen. 

2. Erdnuss-Schoko- Berge
Diese eigenen sich hervorragend fürs Büro oder für die Uni oder Schule, wenn ein Energiekick gebötigt wird.

3. Die ersten Plätzchen sind gebacken
Plätzchen werden bevorzugt im Winter gegessen, zu jeden Advent stehen sie auf den Tisch. Warum eigentlich immer nur Plätzchen im Winter zur Weihnachteszeit backen?

4. Apfel-Nuss-Kuchen
Dieser Kuchen ist ein all-time-favorit. Er ist schnell gemacht und schmeckt herrlich. Apfelkuchen kann das ganze Jahr über gebacken werden, ist für mich jedoch ein typischer Herbst Kuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen