Mittwoch, 7. Januar 2015

Spinat Smoothie

Ohje, das Arbeitsjahr fing für mich nicht gut an. Pünktlich einen Tag bevor ich wieder arbeiten musste, habe ich eine fette Erkältung bekommen. Ich weiß nicht, wann es mir das letzte Mal so dreckig ging.
Nun mussten also Mittel her, um die Erkältung möglichst schnell wieder los zu bekommen.
Neben gut 6 Litern Tee mit Honig, viel Schlaf und einem heißem Bad, habe ich mir einen Smoothie gemacht.
Dieser hat neben vielen Vitaminen auch einen kühlenden Effekt durch die gefrostete Banane. Mmh - eine Wohltat für den Hals!


Für 1 Glas:
  • 1 handvoll Spinat
  • 200 ml Milch
  • 1 gefrorene Banane
  • 1 TL Leinsamen
  • 2 TL Kokosblütenzucker
Wer jetzt denkt - Spinat?? Banane?? Milch?? - Lasst euch überzeugen vom leckeren Geschmack! Was zudem überzeugt, ist die einfache Zubereitung. Einfach alle Zutaten in einen Mixer geben, mixen, bis es keine Stücken mehr gibt - fertig.
Bei der Reihenfolge der Zutaten am Besten wie oben angegeben vorgehen, da ihr sonst den Spinat schlecht zerkleinert bekommt, wenn dieser als letztes rein kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen