Freitag, 3. April 2015

Eierlikörkuchen

Zu Ostern gibts Eier und Eierlikör, wie wärs mit diesen tollen Eierlikörkuchen?



Für 1 Gugelhupf:
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 190 g Mehl (ich verwende Dinkelmehl)
  • 2 EL Backpulver
  • 90 g Speisesträke
  • 250 ml Eierlikör
  • 200 ml Rapsöl
  1. In einer Schüssel Eier, Zucker Öl und Eierlikör mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
  2. Mehl, Speisestärke und Backpulver hinzufügen, klumpenfrei unterrühren. 
  3. Die Gugelhupfform mit Öl oder Butter fetten. Den Teig auf max. 2/3 der Form einfüllen und bei 200°C ca. 30 Min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen