Montag, 14. Dezember 2015

überbackene Süßkartoffel mit Pinienkernen

Hallo,

ich habe derzeit Urlaub - und verbringe meine Zeit in der Küche. Nach langer Zeit stand ich mal wieder dort, experimentierte und habe vorallem gebacken. Zwei neue Sorten und zwei Sorten, die ich bereits hier gepostet hatte. Aber da es derzeit auf allen Blogs weihnachtet und es viele süße Rezepte gibt, gibts bei mir heute ein vegetarisches Rezept.


Für 2 Personen: 
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1/2 Paket Feta Käse
  • 1 Zweig Thymian
  • 4 El Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  1. Die Süßkartoffel schälen und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Auf ein Blech legen und mit Olivenöl beträufeln. 
  2. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. 
  3. Den Fetakäse in feine Würfel schneiden und danach mit der Gabel zerdrücken. Den Fetakäse auf den Süßkartoffelscheiben verteilen. Den Thymianzweig waschen und die Blättchen abzupfen. Diese auf auf den Käse geben und die Pinienkerne darüber geben. Alles bei 200°C. für ca. 20 Min in den Ofen geben.
Nach einen Rezept aus den Buch "After Work Cooking". 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen